Apotheken-forum.ch

Pharma-Assistent (w/m/d)

Arbeitsort
Medbase Apotheke Winterthur Altstadt, 8400 Winterthur
Arbeitspensum
80 - 100 %
Kontaktperson
Lilian Kreyenbühl ,
Kontakt Telefon
052 269 19 20<br/>Mail: lilian.kreyenbuehl@medbase.ch
Beschreibung

Pharma-Assistent (w/m/d)

Unsere Apotheke befindet sich wenige Schritte vom Hauptbahnhof entfernt, am Rande der Altstadt von Winterthur. Neben einem breiten Sortiment an Produkten aus Schulmedizin, Naturheilkunde und Kosmetik bieten wir Dienstleistungen wie Impfungen, GesundheitsChecks oder Beratungen an. Ausgewählte Kosmetikprodukte und unser Spezialangebot für Mütter und Kleinkinder, samt Stillraum, gestalten unseren Alltag noch vielfältiger. Unsere grosse Stammkundschaft sowie Passantinnen und Passanten beraten wir kompetent. Wir schätzen zudem die rege interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärztinnen und Ärzten. Unsere Apotheke engagiert sich überdies in der Ausbildung von Lernenden sowie Apothekerinnen und Apothekern im Assistenzjahr. Bei der Medbase Apotheke Winterthur Altstadt pflegen wir einen wertschätzenden Umgang miteinander und lieben den lebhaften Austausch mit Kundinnen und Kunden.

  • Pharmazeutische Beratung und Betreuung der Kundschaft

  • Ausführung von Rezepten

  • Sortimentspflege (Warenpäsentation, Inventur, Retouren)

  • Ausführung administrativer Aufgaben (Bsp. Ofac-Abrechnung)

  • Als Pharma-Assistent/in unterstützen Sie die Apotheker/innen in allen Belangen des Apothekenalltages und arbeiten mit allen Teammitgliedern eng zusammen

  • Ausbildung als Pharma-Assistent/in EFZ

  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Verkaufstalent sowie selbständige Arbeitsweise

  • Aufgeschlossene, kommunikative, anpackende und dynamische Persönlichkeit, die gerne im Team arbeitet und ein Teamplayer ist

  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse (v.a. Warenwirtschaftssystem ProPharmaX von Vorteil)

  • Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Lilian Kreyenbühl Tel. 052 269 19 20 Mail: lilian.kreyenbuehl@medbase.ch

Die Medbase Gruppe betreibt über 150 medizinische, pharmazeutische und zahnärztliche Standorte in der Schweiz. Sie hat damit ihre Stellung als führende Leistungserbringerin für ambulante, integrierte Medizin in den letzten Jahren stark ausgebaut. Rund 3200 Mitarbeitende betreuen die Patientinnen und Patienten ganzheitlich - von der Prävention über die Akutmedizin bis zur Rehabilitation. Über 480 Haus- und Spezialärztinnen und -ärzte, 340 Therapeutinnen und Therapeuten, 190 Apothekerinnen und Apotheker, rund 360 Zahnärztinnen und Zahnärzte sowie Spezialistinnen und Spezialisten für Kieferorthopädie, Implantate und Dentalhygiene arbeiten koordiniert und interprofessionell in der Gruppe zusammen. Für Firmen bietet Medbase Corporate Health spezifische Beratungen und ganzheitliche Projekte im betrieblichen Gesundheitsmanagement an. In ihren 12 Sports Medical Centern betreut und behandelt Medbase Sportlerinnen und Sportler in Freizeit- und Spitzensport. Medbase sorgt zudem für Nachwuchs im Gesundheitswesen und bildet rund 340 junge Frauen und Männer aus.